Praxis

Klinisch-Psychologische Beratung, Behandlung und Trainings für Kinder und Jugendliche mit

  • extremer Schüchternheit und Unsicherheit
  • sozialen und/oder spezifischen Ängsten (z.B. Schulangst, Prüfungsangst)
  • Schwierigkeiten im Erkennen, Äußern und Regulieren von Emotionen
  • depressiver Verstimmung oder Depression
  • Anpassungsstörung (z.B. nach Schulwechsel, Trennung)
  • Problemen im Bereich der Wahrnehmung, Aufmerksamkeit und Konzentration
  • Schwierigkeiten beim Lernen, Schreiben, Lesen, Rechnen
  • Verhaltensproblemen (sozialer Rückzug, Impulskontrollverlust,
    Aggression  etc.)
  • Schlafstörungen

für Kinder und Jugendliche in

  • Veränderungssituationen (z.B. neues Geschwister, Schulstart, Ablösungsprozess)
  • familiären oder schulischen Stress- und Belastungssituationen (z.B. Trennung/Scheidung, Lernschwierigkeiten, Prüfungsansgt)
  • oder Krisensituationen (z.B. Verlusterfahrungen)

sowie deren Eltern bzw. Bezugspersonen mit Fragen zu

  • Erziehung
  • Entwicklungsförderung
  • auffälligem Verhalten des Kindes
  • Stärkung von Fähigkeiten und Selbstwert des Kindes
  • Möglichkeiten zur Verhaltensänderung
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Interventionen

 

Mehr zu

Kinder und Eltern
Jugendliche und junge Erwachsene
Beratung und Behandlung
Ablauf